Seair Verlag

Willkommen beim Seair Verlag!

Ziel des Seair Verlags ist es, Reiseführer zu erstellen, die auf den speziellen Bedarf von Piloten zugeschnitten sind. Unsere Bücher sollen insbesondere bei der Planung und Durchführung von Fliegerreisen helfen. Dafür leben wir. Daran arbeiten wir.

Unter Seglern gehören sogenannte Revierführer seit langem zum festen Bestandteil einer Törnplanung. Sie beschreiben die Eigenheiten des zu befahrenden Reviers, gehen auf die vorherrschenden Winde und Strömungen ein, erläutern etwaige Besonderheiten beim Anlegen, beschreiben die jeweiligen Häfen, Marinas und Buchten und sprechen Empfehlungen für den Landgang aus (Restaurants, Einkauf, etc.).

Im fliegerischen Umfeld existieren solche Bücher (noch) nicht. Zwar gibt es eine Vielzahl an Publikationen, die sich mit der reinen Flugplanung und -durchführung beschäftigen, aber es gibt keinerlei Reiseführer für Privatpiloten, wie es sie z. B. für Segler gibt. Dabei wird in der privaten Fliegerei das Flugzeug vornehmlich zum Vergnügen eingesetzt. Umso wichtiger sind in diesem Zusammenhang Informationen, die dabei helfen sollen, ein Reiseziel für einen bestimmten Flug auszuwählen. Und die Beschaffung genau dieser Informationen ist derzeit sehr mühsam. Dies möchte der Seair Verlag ändern.

Der Seair Verlag ist noch jung. Das erste Buch, der Aviator’s Guide to Florida, ist im Oktober 2013 in deutscher Sprache erschienen. Im Dezember 2013 erschien dann die englische Fassung des Aviator’s Guide to Florida, der inzwischen auf allen europäischen Amazon- Plattformen verfügbar ist sowie auf Amazon.com. Hier finden Sie Informationen über die Bezugsquellen des dt. Buchs.

Ein Jahr nach dem Aviator’s Guide to Florida ist der Aviator’s Guide to California erschienen, der ebenfalls auf Amazon sowie in ausgesuchten Pilotenshops erhältlich ist.

Oder besuchen doch gleich unseren Shop mit zusätzlichen Fanartikeln!